MF DELTA

Die Zukunft der Landwirtschaft – das Hybridmodell von Massey Ferguson.

Der MF DELTA Hybrid-Mähdrescher vereint konventionelle und Rotortechnologie und erfüllt damit die Ernteanforderungen von großen landwirtschaftlichen Betrieben und Lohnunternehmen.. Dies wird durch eine Reihe neuer Funktionen erreicht, die nicht nur den Fahrerkomfort und die einfache Bedienung verbessern, sondern auch die Kapazität und Effizienz der Maschine selbst erhöhen.

MODELLPSMOTOR/HUBRAUM ABSCHEIDEFLÄCHE KORNTANKVOLUMEN
MF 9380496Agco Power 7 zyl. SCR /9,8 lhybrid12500

Der MF DELTA hat das einzige echte Dreschwerk am Markt, das die Bezeichnung „Hi-Inertia“ verdient – viel Schwungmasse! Es beschleunigt den Gutfluss, fördert den Ausdrusch und sorgt dank Kraftstoffeinsparung für eine kostengünstige Ernte ohne Einbußen beim Durchsatz.Eine von MF erdachte Querplatte verjüngt die Gutmatte beim Eintritt in die Dreschorgane, um den Leistungsbedarf zu verringern und Kraftstoff zu sparen. Das Erntegut wird vorgedroschen, was die Trennung von Korn und Stroh begünstigt und eine hervorragende Kornprobe erzeugt.Den breiten Einlass zum RotorFeeder bildet eine Einzugsrampe, die den Materialdurchsatz erhöht und reibungsloser gestaltet, sodass das Erntegut trotz hoher Maschinenleistung schonend durch den Mähdrescher geführt wird.

Dahinter befördern die beiden Hi-Separation-Rotoren das Gut gleichmäßig zum Maschinenheck.Die wendelförmig aufgebrachten Rotorfinger lockern die Gutmatte auf und sind ausschlaggebend für den extrem sauberen und hochproduktiven Abscheideprozess.

HyPerforma

Hi-Inertia-Dreschwerk + Hi-Performance-Dreschkorb + RotorFeeder + Hi-Separation-Rotoren = HyPerforma-Technik.Dieses Drusch- und Abscheidesystem ist speziell darauf ausgerichtet, eine saubere Kornprobe zu produzieren und das Stroh schonend zu behandeln, damit die Presse hinterher leichte Arbeit hat.

Die große Abscheidefläche bringt es insgesamt auf 5,44 m².

Für die Hybrid-Mähdrescher der Delta-Baureihe hat Massey Ferguson ein komplett neues PowerFlow-Schneidwerk mit einer Schnittbreite von 10,74 m entwickelt. Es basiert auf dem bewährten PowerFlow-Schneidwerk, das nach jahrzehntelangem Einsatz nachgewiesen hat, den Ertrag bei der Rapsernte um mehr als 70 Prozent zu steigern und dem Fahrer das Arbeiten unter anspruchsvollen Feldbedingungen zu vereinfachen. Das PowerFlow-Schneidwerk der neuen Generation wurde verbreitert, um die Kapazität zu erhöhen, und verfügt dank einer großen Einzugsschnecke und weiterer Ausstattungselemente über ein höheres Leistungsvermögen.Das Erntegut wird von einem Schumacher-Messerbalken mit Doppelantrieb geschnitten, der mit seiner hohen, gleichmäßigen Geschwindigkeit einen sehr hohen Durchsatz ermöglicht und dank beidseitigem Antrieb deutlich zuverlässiger ist als ein 10,74 m breiter Balken mit Einzelantrieb. Breite PowerFlow-Bänder, die das Erntegut zur Einzugsschnecke befördern, sammeln das Erntegut kontinuierlich aktiv ein, wodurch sich die Schneidwerksverluste reduzieren und eine gleichmäßige Beschickung mit der Ähre voraus garantiert ist. Mit einem Durchmesser von 762 mm bietet die NEUE SuperFlow-Einzugsschnecke 41 Prozent mehr Arbeitsfläche als konkurrierende Konstruktionen. Mit Einzugsfingern, die über die gesamte Breite angebracht sind, ermöglicht sie unter allen Bedingungen und bei jedem Erntegut ein zügiges Arbeiten, ohne dass sich Haufen bilden. Schnelle und einfache Verstellmöglichkeiten erleichtern dem Fahrer das Verändern der Einstellungen, um für unterschiedliche Erntegüter und Bedingungen den jeweils optimalen Durchfluss zu erzielen.

Die MF Delta Mähdrescher der neuen Generation werden von modernsten AGCO POWER Motoren mit SCR-Technologie angetrieben, die der Emissionsstufe Tier 4 Final entsprechen. Der MF Delta Hybrid wird von dem einzigartigen 7-Zylinder 9,8 Liter Aggregat angetrieben, das für seine Ausgewogenheit und Laufruhe bekannt ist. Diese Motoren verfügen über eine flache Drehmomentkurve, die eine konstante Leistung des Mähdreschers unter Last gewährleistet. In Kombination mit den kraftsparenden Antrieben ergibt sich so ein äußerst niedriger Kraftstoffverbrauch pro Tonne und eine exzellente Kraftstoffeffizienz.

Damit verfügt Ihr MF Delta über eine größere Reichweite mit nur einer Tankfüllung. Um zu gewährleisten, dass ausreichend Kraftstoff für lange Erntetage an Bord ist, sind die Mähdrescher mit 1.000 Liter fassenden Dieseltanks und 120 Liter fassenden AdBlue-Tanks ausgestattet.

SKYLINE-KABINE

Modernste Technik erleichtert dem Fahrer die Bedienung und verbessert den Komfort, unter anderem dank einer serienmäßigen Klimaautomatik und Heizung. Eine große, gewölbte Windschutzscheibe aus getöntem Mehrschicht-Sicherheitsglas, das zusätzlich mit einer speziellen „Trosifol Sound Control“-Schicht versehen ist, gewährleistet eine erstklassige Sicht. Durch die ausgezeichnete Schallisolierung der Kabine arbeitet der Fahrer in einer ruhigen Umgebung.

Ein luftgefederter Fahrersitz gehört ebenso zur Serienausstattung wie ein komfortabler Beifahrersitz, der über einer Kühlbox angebracht ist, und eine stufenlos verstellbare Lenksäule, die dank ihrer kompakten Abmessungen eine ungehinderte Sicht auf das Schneidwerk erlaubt. Die stufenlos verstellbare Bedienarmlehne ist am Sitz befestigt und mit einem ergonomisch geformten PowerGrip-Hebel ausgestattet, der gut in der Hand liegt und die Bedienung der meisten Funktionen mit Finger und Daumen ermöglicht.

Weniger häufig genutzte Zusatzfunktionen werden über flexible Folientasten bedient, die sich auf der rechten Seite der Bedienarmlehne befinden. Die bedienerfreundlichen, erhabenen Soft-Touch-Tasten zur Einstellung der Anzeige sind direkt mit dem TechTouch-Terminal verbunden. Die exzellente Rundumsicht und ergonomisch angebrachte Bedienelementen erleichtern die Arbeit und erhöhen die Produktivität.

    Telefonnummer

    +381 21 622 5095

    Email

    office@agrocesla.com

    Adresse

    Rumenački Put 5,
    21201 Rumenka, Serbien

    Soziale Netzwerke

    AKTUELLES